Jugendliche digital begleiten

Online-Fachaustausch für sozialpädagogische Fachkräfte in der Jugendarbeit und den stationären Hilfen zur Erziehung in Sachsen

Wo die Jugendlichen sind, sind auch wir

Im Zuge der Digitalisierung findet der Alltag von Jugendlichen immer mehr in hybriden Räumen statt, in denen sich digitale und analoge Erfahrungen miteinander vermischen. So spielen digitale Medien gerade während der Jugendphase in den Zusammenhängen von Aneignung, Sozialisation und Identitätsarbeit eine immer wichtigere Rolle.

Vor diesem Hintergrund müssen wir uns als Pädagog*innen fragen, wie wir den Jugendlichen auch in ihren digitalen Welten zur Seite stehen können und dort für sie ansprechbar sind. Was brauchen Jugendliche und wie erreichen wir sie? Und wie lässt sich digital souverän Auftreten in Zeiten beständigen Wandels?

Diskurs und Diskussion

Der Online-Fachaustausch lädt in Sessions ein, bestehende und neue Herausforderungen zu reflektieren, beleuchtet diese und setzt sich dabei nicht nur mit methodischen und technischen Aspekten auseinander:

  • Strategien zur professionell-pädagogischen Nutzung von Social-Media-Plattformen
  • Datenschutz – Datenschatz!? Zielgruppen für Datenschutz sensibilisieren
  • Desinformation in der digitalen Gesellschaft – Merkmale, Formen und Überprüfungsmöglichkeiten von „Fake News“, Mythen und anderen Täuschungen im Netz
  • TikTok im Talk – Mehr als Tanzen
  • Onlinekonflikte – Stress in sozialen Medien
  • Medienbalance – Achtsamkeit mit und in Medien

Rahmenbedingungen

Dank der Finanzierung aus Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes, ist die Teilnahme für pädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bis zum 20.06.2021 an.

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Leitungskräfteseminar

Das Seminar "Medienpädagogische Profilierung" richtet sich speziell an leitendes Personal.

Jugendmedienarbeit

Für sozialpädagogische Fachkräfte aus Jugendarbeit und HZE

Unser Partner

edmedien steht für innovative Bildungsprojekte und kreative Medienproduktionen in Sachsen.

Förderer

Initiiert durch das Landesjugendamt und mitfinanziert durch Steuermittel.