Online-Fachaustausch

Social Media, Mythen und Manipulation

Soziale Netzwerke streuen Inhalte rasant und rund um die Uhr – ein perfekter Nährboden für Verschwörungserzählungen. Um die Zielgruppe hier digital souverän zu begleiten, schauen wir hinter die Mechanismen von Desinformation und erproben selbst, wie Verschwörungstheorien funktionieren, sie entlarvt und mit Kindern und Jugendlichen diskutiert werden können.

Nächster Termin: 13.04.2022

Förderung

Initiiert durch das Landesjugendamt im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt werden die Qualifizierungsmaßnahmen durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Säschischen Landtags beschlossenen Haushaltes mitfinanziert.

Jugendmedienarbeit in Sachsen

Die Qualifizierung "Jugendmedienarbeit - Jugendliche und digitalisierte Gesellschaft" stärkt die Fähigkeiten und Methoden der Teilnehmenden im Umgang mit digitalen Medienwelten und ermöglicht so den Ausbau ihrer Medien- und medienpädagogischen Kompetenzen.

Nächste Starttermine:
S9 Dresden | 04.-05.05.2022
S10 Leipzig | 14.-15.09.2022

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Förderer

Initiiert durch das Landesjugendamt und mitfinanziert durch Steuermittel.

Unser Partner

Die Qualifizierung "Jugendmedienarbeit" wird in einer Kooperation mit der edmedien GmbH realisiert.

Über uns

BITS 21 hat den Sitz in Berlin, ist mit den Angeboten von Fortbildung und Beratung ebenso in anderen Bundesländern aktiv.

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!