Willkommen bei BITS 21

Fachprofil Jugendmedienarbeit | Weiterbildung für sozialpädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe im Bereich Medienpädagogik
Nach der erfolgreichen Durchführung von vier Durchgängen im Zeitraum 2013-2017, bieten die Partner BITS 21 und edmedien in bewährter Kooperation zwei weitere Fortbildungsreihen "Fachprofil Jugendmedienarbeit" in Dresden und Leipzig an.

Mit neuer Modulabfolge soll die Qualifizierung einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Medien- und medienpädagogischen Kompetenz der Fachkräfte leisten. Sie richtete sich an pädagogische Fachkräfte, die in den Handlungsfeldern Jugendarbeit und stationäre Hilfen zur Erziehung mit älteren Kindern und Jugendlichen arbeiten und medienpädagogische Fragen, Aspekte der Medienerziehung und des Jugendmedienschutzes künftig stärker berücksichtigen wollen. In größerem Maße sollen altersangemessene, kreative und partizipative Projekte und Angebote mit und in digitalen Medienwelten gestaltet und die jugendlichen Medienwelten einbezogen werden.

Hier finden Sie alle Informationen zu Inhalten, Terminen und Teilnahmebedingungen
Workshop-Tour durch Sachsen
Aufwachsen ist schon schwierig genug. Kommen digitale Medien hinzu, wird es nicht unbedingt leichter!

Was also tun, wenn alle Welt von der Digitalisierung und ihrer Bedeutung für unsere Zukunft spricht? Wer kommt eigentlich noch hinterher, bei ständig neuen Apps und Online-Angeboten? Wie sieht Kinder- und Jugendarbeit heutzutage aus, die ihre Zielgruppen auch in digitalen Fragen begleiten und unterstützen will?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir uns im Rahmen eines Popup-Seminars widmen, das an fünf verschiedenen Bildungsorten in Sachsen durchgeführt wird. Auf der Basis aktueller Hintergrundinformationen diskutieren dort Expert*innen aus der Medienbildung gemeinsam mit Ihnen, wie die Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe aussehen kann, und liefern hierfür verschiedene Ideen und Anregungen. Im Vordergrund steht dabei ein Austausch, der sowohl sensibilisieren als auch ermutigen möchte, sich den Herausforderungen der Digitalisierung zu stellen und ihre Potentiale zu nutzen.

Weitere Informationen zu Inhalten, Terminen und Inhalten
Aktive Medienarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe | 3-tägiges Kompaktseminar für Leitungskräfte
Kinder und Jugendliche haben ein Anrecht auf eine optimale Unterstützung ihrer Entwicklung. Dazu gehört in der mediatisierten Gesellschaft ebenso die Betätigung in medienpädagogischen bzw. medienkünstlerischen Aktivitäten wie auch die Förderung ihrer Medienkompetenz. Dies gilt umso mehr, als dass sich in der digitalen Gesellschaft auch die Risikodimensionen des Jugendmedienschutzes verändert haben.

Als Ergänzung zu der berufsbegleitenden Qualifizierung Fachprofil Jugendmedienarbeit richtet sich dieses Seminar speziell an Leitungskräfte aus Einrichtungen der stationären Hilfen zur Erziehung sowie der offenen Jugendarbeit im Freistaat Sachsen.
Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen der digitalen Gesellschaft thematisierte die Fortbildung Anforderungen an medienpädagogisches Handeln in den Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe.

Informationen zu Umfang und Inhalten finden Sie hier!

Service

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Fortbildungen, hier finden Sie den Zugang zu Ihrer Lernplattform.

Projektdokumentation

Die interaktive Projektbroschüre informiert über das Fachprofil Jugendmedienarbeit, fachliche Hintergründe und die umgesetzten Praxisprojekte im Förderzeitraum 2013-2015 sowie 2015-2017.
Interaktives Booklet

Kontakt

BITS 21 im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin

Telefon: +49 30 2786 295
Telefax: +49 30 2790 126

Kontakt aufnehmen

BITS 21

Unser gesamtes Qualifizierungsangebot für Berliner Fachkräfteund Informationen zu allen weiteren Projekten finden Sie auf unserer Homepage
www.bits21.de

Termine und Veranstaltungsorte

Im Zeitraum April 2018 bis Juni 2019 wird die berufsbegeleitende Qualifizierung "Fachprofil Jugendmedienarbeit" zweimal und das Kompaktseminar für Leitungskräfte dreimal an verschiedenen Orten in Sachsen durchgeführt.

Wo kann ich teilnehmen?

Anmeldung

Die erforderlichen Informationen und Unterlagen zur Anmeldung finden Sie in unserem Downloadbereich.


Wie melde ich mich an?